Autoteil von ALFA ROMEO

AUTOTEILE Katalog FÜR IHREN ALFA ROMEO

Sie brauchen erstklassige Ersatzteile für Ihren ALFA ROMEO? In unserem Shop werden Sie fündig

Ihre ALFA ROMEO Autoteile Online Geschäft

Der italienische Autohersteller Alfa Romeo fand in der Hauptstadt Italiens „Mailand“ 1906 seinen Ursprung, allerdings unter dem Namen Societa Anonima Italiana Darracq. Der damalige Gründer war der französische Unternehmer A. Darracq, der es sich von Anfang mit den Italienern verscherzte. Der Franzose beging den Fehler, dass er bedeutende Teile der Alfa Romeo Herstellung nach Frankreich auslagerte.

Das konnte der Stolz der Italiener nicht zulassen, deswegen wurde das Werk drei Jahre nach seinem Bestehen von einem Zusammenschluss ansässiger italienischer Geschäftsleute übernommen, indem sie sich die Aktienmehrheit Alfa Romeos sicherten.

1910 sehen allerdings viele als das Geburtsjahr Alfa Romeos an, denn zu diesem Zeitpunkt erhielt die Firma den Namen, wie wir ihn heute kennen. Während des gleichen Jahrs kam das erste Alfa Romeo Auto auf dem Markt, der Alfa 24 HP. Das Unternehmen bewies die Fähigkeiten ihrer Modelle, in dem Sie zwei Fahrzeuge dieser Art an dem berühmten Rennen Targa Florio teilnehmen ließen.

Der Erste Weltkrieg hinterließ Folgen

Auch Alfa Romeo musste während des Ersten Weltkriegs die Autoherstellung zugunsten der Rüstungsproduktion einstellen. 1915 verließ der Gründer Alfa Romeos das sinkende Boot und verkaufte seine restliche Aktien, denn das Unternehmen hatte mit großen finanziellen Problemen zu kämpfen. Jetzt hatte der Zusammenschluss italienischer Geschäftsleute die absolute Aktienmehrheit, leider war das Unternehmen dennoch nicht mehr zu retten. Im gleichen Jahr wurde Alfa Romeo von einem Rüstungsunternehmen übernommen. Während des Kriegs wurden in dem Werk des ehemaligen Autoherstellers hauptsächlich Flugmotoren, Munition und andere für den Krieg wichtige Rüstungsgegenstände produziert. Die Mitarbeiterzahl stieg um mehr als 2000 Prozent an.

Während der Nachkriegswirtschaft musste Alfa Romeo allerdings Zahlungsunfähigkeit anmelden, da dem Unternehmen der Wechsel auf die Produktion von Zivilfahrzeugen nicht mehr gelingen sollte. 1920 wechselte die Firma daher den Eigentümer. Aus der ehemaligen Firmenbezeichnung Alfa wurde der heutige Firmenname Alfa Romeo.

Alfa Romeo und der Rennsport

Der neue Firmeninhaber schickte sein neues Alfa-Romeo-Modell, den Alfa Romeo RL ins Rennen und erreichte das Unmögliche. 1925 wurde Alfa Romeo Weltmeister. In den 30er Jahren brachte der italienische Autohersteller mit dem Modell 8C 2900 das schnellste Serienfahrzeug der Erde auf dem Automarkt. Das Fahrzeug könnte eine Höchstgeschwindigkeit von 205km/h erreichen. Die folgenden Jahre sollte der Automobilhersteller Alfa Romeo viele Höhen und Tiefen erleben, hat sich aber bis heute fest auf dem Automarkt etablieren können. Nicht nur in Italien findet man viele Autos dieser Marken auf den Straßen. Der Alfa Romeo wird auch in anderen europäischen Ländern sehr gerne als Alltagsauto genutzt.

Da es sich aber bei dem Alfa Romeo um eine ausländische Automarke handelt, bezahlt man zum Beispiel in Deutschland im Falle eine Reparatur nicht gerade wenig für Autoersatzteile. Dürfen auch Sie einen Alfa Romeo Ihr Eigen nennen, dann sollte unser Onlineshop für Autoersatzteile für Sie die erste Adresse sein, falls Sie Ersatzteile für Ihr Fahrzeug benötigen. Bei uns können Sie sich sicher sein, dass Sie Autoersatzteile einer erstklassigen Qualität erhalten und das zu einem vernünftigen Preisbild.

VISA
Mastercard
American Express
PayPal
PostFinance
Sofortüberweisung